Dr. Stephan Müller-Dürwald

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Zusatzqualifikation Plastische Operationen
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

  • 1992 - 1998: Studium der Medizin, Universität Leipzig und Zürich (CH)
  • 1998 - 2001: Studium der Zahnmedizin Universität Leipzig
  • 1998: Approbation als Arzt
  • 2001: Approbation als Zahnarzt
  • 1998 - 2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie der Universitätsklinik Leipzig unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. A. Hemprich
  • 2006-2010: Ernennung zum Oberarzt der Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie der Universitätsklinik Leipzig
    Schwerpunkt: Plastische und Wiederherstellende Gesichtschirurgie
  • 2009: Zertifizierung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie (BDIZ/EDI, BDO DGI, DGZI, DGMKG)
  • 2009: Erlangung der fachärztlichen Zusatzbezeichnung "Plastische Operationen“
  • 2010-2012: Niederlassung in einer MKG-Praxis in Leipzig
  • 2013: Gründung der Praxis für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Ostplatz in Leipzig
  • 2020: Eröffnung des MVZ für MKG-Chirurgie in Grimma

Funktionen und Mitgliedschaften

  • Gutachter der KZBV und KZV Sachsen im Fachbereich Implantologie
  • Stellvertr. Landesvorsitzender der wiss. Fachgesellschaft DGMKG in Sachsen